Mittwoch, 30. März 2016

Neuerscheinungen im April 2016

Hallo ihr lieben,
Auch im April erwarten uns einige Buchneuheiten und ich stelle euch wieder einmal einige vor und hoffe wie immer dem Ein oder Anderen von euch vielleicht ein Buch vorzustellen, dass euch interessieren könnte.

Bildquelle: Carlsen.de
Das Buch erscheint am 29. April im Carlsen Verlag und wird 19,99 Euro kosten.
Katy kann noch immer nicht fassen, dass Daemon sie verlassen und sich der Armee der Lux angeschlossen hat. Seit deren Invasion ist ein Krieg ausgebrochen, der schon viele Menschenleben gekostet hat. Niemand ist mehr sicher, doch um der schwangeren Beth zu helfen, wagt Katy sich aus dem Haus. Als ihr größter Wunsch in Erfüllung geht und sie Daemon begegnet, scheint dieser jegliche Gefühle für sie verloren zu haben. Katy muss herausfinden, ob noch etwas von dem Daemon, den sie liebt, in ihm steckt – bevor alles verloren ist.

Bildquelle: randomhouse.de
Das Buch erscheint am 25. April im cbj Verlag und wird 14,99 Euro kosten.
Ständig träumt Liz von einem schönen Jungen, den sie noch nie gesehen hat. Der Traum kommt ihr so real vor, dass sie Angst hat, den Verstand zu verlieren. Als sie diesem Jungen dann plötzlich gegenübersteht, ist sie fassungslos. Nicht nur, weil es ihn tatsächlich gibt. Vor allem, weil er ganz anders ist, als sie erwartet hat: kein sanfter Junge, sondern Mitglied einer gefährlichen Gang. Wider alle Vernunft will sie herausfinden, wer er ist und warum er sie in ihren Träumen heimsucht. Sie ahnt nicht, dass er sie längst ins Visier genommen hat. Denn nur sie hat ihn bei dem Überfall gesehen und kann ihm deshalb gefährlich werden.

Bildquelle: randomhouse.de
Das Buch erscheint am 11. März im cbt Verlag und wird 9,99 Euro kosten.
Lyla McAfee kann die Klassenfahrt nach Florida kaum erwarten: Sommer, Sonne und Boyfriend Derrick. Mit dem sie „das erste Mal“ in Angriff nehmen will. Aber dann läuft rein gar nichts wie geplant. Erst muss sie mit Bad Boy Beckett zum Flughafen fahren, dann liefert sie sich einen schlimmen Streit mit Derrick und stellt nach der Ankunft fest, dass sie ein Zimmer mit Aven und Quinn teilt, ihren ehemals besten, inzwischen entfremdeten Freundinnen. Als Lyla dann noch eine E-Mail von sich selbst erhält, mit der Botschaft: „Lerne zu vertrauen!“, kommt sie ins Grübeln. Nicht nur über Aven und Quinn, sondern auch über Beckett …

Bildquelle: dtv-dasjungebuch.de
Das Buch erscheint am 22. April im dtv Verlag und wird 12,99 Euro kosten.
Bree, bislang eher ein Nerd, macht einen interessanten Versuch: Von einem auf den anderen Tag gibt sie sich ein Face-Over und versucht, mit völlig neuem Aussehen und Auftreten Anschluss an die angesagte Clique zu bekommen - um diese dann in einem anonymen Blog bloßzustellen.
Und das Ganze funktioniert… Nur hat Bree nicht damit gerechnet, dass sie 1. einige der verhassten Girlies richtig ins Herz schließt und sich 2. ausgerechnet in die Reihe derer einreiht, die für den beliebtesten Jungen der Schule schwärmen…

Bildquelle: piper.de
Das Buch erscheint am 1. April im Piper Verlag und wird 18,00 Euro kosten.
Hector ist 25 und zum ersten Mal so richtig verliebt. In Clotilde, eine Kollegin aus dem Krankenhaus, schön wie ein Botticelli-Engel, aber leider auch genauso unnahbar. Immerhin kann er mit ihr über etwas reden, das ihm nach dem Tod eines kleinen Patienten auf der Seele liegt: Wie kann Gott, wenn es ihn gibt, nur so etwas Grausames zulassen? Als dann mehrere Patienten der Klinik nach dem Genuss eines Tees apokalyptische Wahnvorstellungen haben, findet sich Hector neben Clotilde in einem Flugzeug in Richtung Himalaja wieder. Der Auftrag: zu verhindern, dass die falschen Leute hinter das Geheimnis des Tees kommen. In Katmandu betreibt Hector fast zwangsläufig religionsvergleichende Studien - Buddhismus und Hinduismus bieten ihm jede Menge interessante Antworten auf die Frage nach dem Paradies. Und so ist diese Reise vielleicht auch eine Chance, Clotilde doch noch näher zu kommen?

Bildquelle: piper.de
Das Buch erscheint am 1. April im Piper Verlag und wird 16,99 Euro kosten.
Um ihre Heimat zu retten und die Galaxie vor dem 13. Haus zu schützen, hat die junge Rho alles in eine Waagschale geworfen - und verloren. Nach schweren Verlusten, Vorwürfen und Demütigungen hat sie nun die Chance, ein ruhiges Leben im Flüchtlingscamp im Haus Steinbock zu führen. Doch Rho kann die schrecklichen Verbrechen der Terrorgruppe Marad nicht vergessen - ebensowenig wie den Hüter des 13. Hauses, Ochus, der sie immer wieder in ihren Alpträumen heimsucht. Als sich Berichte über Angriffe der Marad häufen und Rho eine mysteriöse Nachricht erreicht, weiß sie, dass sie handeln muss, bevor Zodiac im Chaos versinkt. Rho begibt sich auf eine gefährliche Suche nach der Wahrheit, die sie durch die ganze Galaxie führen wird.

Bildquelle: egmont-ink.de
Das Buch erscheint am 7. April im Egmont-INK Verlag und wird 14,99 Euro kosten.
 Ich muss hier weg, und zwar sofort! Das ist Annikas erster und einziger Gedanke, als sie erfährt, dass ihre Mutter sterben wird. Sie weiß, dass ihnen nur noch wenig gemeinsame Zeit bleibt und dass Weglaufen keine Lösung ist. Trotzdem packt sie ihren Koffer, nimmt ihren lange überfälligen Urlaub und fährt einfach los – bis nach Südtirol, in ein kleines abgelegenes Dorf in den Dolomiten. Das Hotel, in das sie sich einmietet, ist schick, das Essen köstlich. Annika ist sich sicher, dass dies der richtige Ort ist, um die Kraft zu sammeln, die sie für die kommende Zeit so dringend benötigen wird. Allerdings war die zweiunddreißigjährige Karrierefrau im Entspannen noch nie sonderlich gut. Schon am ersten Tag droht ihr in dem gespenstisch ruhigen Wellnessbereich die Decke auf den Kopf zu fallen. Je stiller es um sie herum wird, desto erdrückender fühlt sich die Leere in ihrem Innern an. Um sich abzulenken, engagiert sie einen Bergführer, der ihr helfen soll, sich beim Gipfelstürmen auszupowern. Sie hätte nie damit gerechnet, dass diese Entscheidung nicht nur ihren Sommer, sondern ihr ganzes Leben verändern würde …

Bildquelle: luebbe.de
Das Buch erscheint am 15. April im Luebbe (One) Verlag und wird 14,99 Euro kosten.
Solange Alice denken kann, träumt sie Nacht für Nacht von Max. In echt hat sie ihn noch nie getroffen, doch in ihren Träumen sind sie unsterblich ineinander verliebt. Bis Max eines Tages vor ihr steht. Doch im echten Leben ist er abweisend und hat eine Freundin – nicht gerade die perfekten Voraussetzungen für ein Happy End. Max und Alice beschließen, ihre gemeinsamen Träume zu beenden. Doch wie geht das? Und kann man die große Liebe einfach so in den Wind schlagen?


Und, ist diesen Monat auch etwas für euch dabei? Lasst es mich doch gerne wissen. :)


Eure Mila <3




Kommentare:

  1. Hallo Mila :)

    Hab grad dein Blog entdeckt und ein bißchen gestöbert. Sooo viele tolle Neuvorstellungen und sooo wenig Lesezeit, hachmach. Ich hab die Lux Reihe noch gar nicht gelesen. Bin schon so lang drum herum geschlichen und ausgerechnet heute habe ich den ersten Band mitgenommen. Ein Buch les ich aktuell noch und dann gehts Obsidian an den Kragen. Bin schon sehr gespannt darauf. Wie hat die die Reihe bisher gefallen? Ich bleib gleich mal als Leserin hier und würde mich freuen von dir zu hören bzw. zu lesen

    liebe Grüße
    Sandra von http:www.sandraskreativelesezeit.blogspot.com

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hey Sandra,
      Ich gehöre tatsächlich ebenfalls du der Minderheit, die die Lux-Reihe noch nicht gelesen hat, doch das wird sich hoffentlich bald ändern. :D

      Alles Liebe, Mila <3

      Löschen
  2. Hey Mila,

    Eine super Zusammenstellung!
    Ich freue mich schon total auf "Opposition"! :)

    Liebe Grüße,
    Laura

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hi Laura,
      Vielen Dank. :)
      Alles Liebe, Mila <3

      Löschen